Aktuelles

Neues „Imkerschulhaus“ ist auf Kurs

Die Bienenzüchtervereine Oberfreiamt und Muri und Umgebung möchten einen neuen Lehrbienenstand, um angehende Imker besser schulen zu können. Dafür brauchen sie finanzielle Unterstützung.

„Den Bienen im Freiamt geht es sehr gut“, sagt Bruno Heggli, Präsident der Murianer Bienenzüchter. „Dies vor allem, da unsere Imker gut ausgebildet sind“. Dies soll so bleiben. Ausgebildete Freiämter Bienenzüchter setzen sich dafür ein, auch künftigen Imkern eine optimale Aus- und Weiterbildung zu ermöglichen. Das machen sie in Mühlau im kleinen «Imkerschulhaus» – in der Imkersprache ein Lehrbienenstand.

Weiterlesen im Anzeiger Oberfreiamt, 21.9.2018

Ich möchte den Bienen helfen
Mit Ihrer Spende helfen Sie die Lebensgrundlage der Bienen zu sichern!
Jetzt spenden
Spenden mit Twint
Bienenschwarm melden
Bienenschwarm melden
Unsere Imker:innen fangen den Schwarm ein.